0 0
Hang Anhänger geschmiedet- Kreis ausschneiden
Ein großer Verehrer des Hang möchte sich eine Miniatur aus Silber als Halsanhänger schmieden lassen. Hier haben wir einige Szenen des Schmiedeprozesses eingefangen.

Zunächst schneide ich aus einer gewalzten Platte Feinsilber einen Kreis heraus, aus dem das Oberteil geschmiedet und ziseliert werden soll.
Hang Anhänger geschmiedet- Kreis ausschneiden

Die Platte wird gewölbt, in der Mitte arbeite ich mit verschiedenen Punzen die Erhebung, das sogenannte "Ding" heraus. Auf einer großen Kugel schlichte ich die Wölbung.

Hang Anhänger geschmiedet- Kreis ausschneiden

Ich bette die Schale ein und ziseliere dann die vorher angezeichneten Einbuchtungen und Flächen.

Hang Anhänger geschmiedet- Kreis ausschneiden

Das Oberteil ist fertig.
Ich schneide nun einen zweiten Kreis für das Unterteil des Hang aus einer Silberplatte.

Hang Anhänger geschmiedet- Kreis ausschneiden

Wieder wird die Platte gewölbt. Dieses mal dorne ich die Mitte auf wodurch sie nach innen gedehnt wird. Anschliessend schlichte ich die Oberfläche frei Hand.

Hang Anhänger geschmiedet- Kreis ausschneiden

Man kann hier das Oberteil des Hang von innen und das Unterteil von aussen sehen.

Hang Anhänger geschmiedet- Kreis ausschneiden

Den Rand des etwas größeren Unterteils bördele ich um, lege das Oberteil hinein und fasse es ein.

Hang Anhänger geschmiedet- Kreis ausschneiden

Knapp unter dem Rand habe ich ein Loch ausgearbeitet, durch das ich einen zur Öse gebogenen Silberdraht führe. Beide Enden werden zusammen abgesägt. Damit liegen die Schnittflächen parallel zueinander.

Hang Anhänger geschmiedet- Kreis ausschneiden

Die Öse wird zugelötet.

Hang Anhänger geschmiedet- Kreis ausschneiden

Der Kunde ist glücklich mit seinem kleinen Hang!